Zum 7. Mal findet am 24. Juni 2018 „in motion – Hagen bewegt“ in der Gemeinde Hagen im Bremischen statt

Diese großartige Veranstaltung wird diesmal in Zusammenarbeit mit der UHiB Hagen im Gewerbegebiet „Döhrenacker“ durchgeführt werden. Gleichzeitig findet an diesem Wochenende das „Hagener Schützenfest“ statt und der Schützenverein freut sich, gemeinsam zwei bekannte Veranstaltungen für die Einwohner/innen der Gemeinde Hagen im Bremischen an diesem Wochenende anbieten zu können. Zudem erwarten wir internationalen Besuch unserer Partnergemeinde Pluznica.

„in motion – Hagen bewegt“ steht für ein außerordentliches Event, dass mit attraktiven und kostenlosen Sportarten und Wettbewerben für Groß und Klein aufwartet.

Durch Sport und Bewegung bewahren wir die Menschen vor Gesundheitsschäden und verhindern evtl. Gewalt und Drogenkonsum und das liegt in unser aller Interesse. Denn Sport – richtig verstandener Sport – hat den Menschen vielleicht noch nie so gut getan wie heute. Die Befunde sind ja hinreichend bekannt: Wir bewegen uns zu wenig, wir leiden unter Stress und Hektik, wir haben immer mehr mit Zivilisationskrankheiten zu tun. Wir brauchen mehr Gesundheitsbewusstsein und dabei spielt Sport eine ganz wesentliche Rolle.

Möglich ist dieses kostenlose Angebot durch die vielen Sponsoren, die eine so tolle Veranstaltung unterstützen. Aber nicht nur die finanzielle Unterstützung ist wichtig, auch die vielen helfenden „Hände“ im Hintergrund, machen eine solche Veranstaltung erst möglich. Auch die Betriebe im Gewerbegebiet „Döhrenacker“ werden Einiges auf „die Beine“ stellen und ein reichhaltiges Angebot anbieten.

Die Vorbereitung einer so inzwischen bedeutenden Veranstaltung ist für alle eine große Herausforderung. Mein herzlicher Dank gilt allen derer, die diese anspruchsvolle Aufgabe übernommen haben und selbstverständlich auch an die vielen Sponsoren.

Mit freundlichen Grüßen
Andreas Wittenberg (Bürgermeister)